Ombudsmann Bernd Wittmann.

Rechtsanwalt Bernd Wittmann ist als Ombudsmann zur Verhütung und Bekämpfung von Korruption für die Stadt Regensburg bestellt.

Jeder, der Informationen über mögliche Straftaten und Regelverstöße bei der Stadt Regensburg hat, kann sich im Vertrauen an Rechtsanwalt Bernd Wittmann in seiner Eigenschaft als Ombudsmann wenden. Rechtsanwalt Bernd Wittmann ist als Ombudsmann verpflichtet, erteilte Informationen über die Identität des Hinweisgebers/der Hinweisgeberin geheim zu halten, auch als Zeuge vor Gericht. Der Ombudsmann wird Informationen über die Identität des Hinweisgebers/der Hinweisgeberin erst dann an die Stadt Regensburg weiter geben, wenn der Hinweisgeber/die Hinweisgeberin den Ombudsmann hierzu ausdrücklich schriftlich ermächtigt.

Die Stadt Regensburg möchte Korruption aktiv verhüten und bekämpfen. Deshalb werden frei gegebene Informationen von der Stadt Regensburg gesondert bewertet und ggf. die erforderlichen rechtlichen Schritte eingeleitet. Herr Rechtsanwalt Bernd Wittmann wird den Hinweisgeber/die Hinweisgeberin nach Absprache mit der Stadt Regensburg im Einzelfall über das Ergebnis informieren.

Seit 01.09.2014 ist Rechtsanwalt Bernd Wittmann auch als Ombudsmann für das Theater Regensburg bestellt. Die obigen Ausführungen gelten entsprechend.

Kontakt Ombudsmann:
Rechtsanwalt Bernd Wittmann
Tel. 0941 2986195 - 20
Fax 0941 2986195 - 21
ombudsmann@wittmann-arbeitsrecht.de

Kontaktformular

Anrede

 

Home